AGB`s und Datenschutzerklärung

Tattoo Art Karlsruhe

Marstallstraße 10
76227 Karlsruhe Durlach
Kontakt:
E-Mail: info@tattoo-art-karlsruhe.de


• § 1 Vertragspartner:


Auftragsgeber für Tattoos im Folgenden als Kunde und Tattoo Art Karlsruhe, Marstallstr. 10, 76227 Karlsruhe


Gegenstand:


Anfertigen von Tattoos bei Tattoo Art Karlsruhe


Bedingungen:

 

Ihr seid bei Eurem Tattoo Termin mindestens 16 Jahre alt und besitzt eine Einverständnis- Erklärung der Erziehungsberechtigten. Bitte bringt diese zu Eurem Termin sowieso deren und Euren eigenen Ausweis mit.


Wir behalten uns vor, Kunden ohne Angabe von Gründen abzulehnen.


Der Kunde ist verpflichtet, uns über Erkrankungen und Medikamente zu informieren (z.B. HIV, Hepatitis, Epilepsie, etc.)


Wir tätowieren keine Personen die unter Alkohol- und/oder Drogeneinfluss stehen, bei denen eine derzeitige Schwangerschaft besteht oder während der Stillzeit. Bei der Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten muss das Medikament 1 Woche vorher abgesetzt werden.


• § 2 Leistungen:


Tätowiert wird unter Einhaltung aller hygienischen Vorschriften, unter Verwendung von in Deutschland zugelassenen Materialien. Es werden ausschließlich sterile Einmalmaterialien, bzw. gesäuberte, desinfizierte sowie sterile Instrumente verwendet.


Die Desinfektion erfolgt mit gelisteten und erlaubten Desinfektionsmitteln.


Der Kunde versichert, alle für seinen Behandlungsverlauf erforderlichen Anweisungen der Mitarbeiter des Studios zu befolgen.

 

• § 3 Kosten:


Bei Leistung der Anzahlung durch den Kunden kommt ein Vertrag zwischen dem Kunden und Tattoo Art Karlsruhe zustande. Dies gilt auch für alle Gasttätowierer die die Räumlichkeiten von Tattoo Art Karlsruhe nutzen. Die Anzahlung ist in der Höhe abhängig vom Aufwand.


Preise sind abhängig von Größe, dem Motiv und dem Aufwand.


Die von uns genannten Preise sind grundsätzlich als Richtlinie zu verstehen, da die Arbeitsdauer/der Aufwand nicht exakt kalkulierbar sind. Wir bemühen uns allerdings generell um eine möglichst preisnahe Angabe.


Die Bezahlung erfolgt immer in Bar und in voller Höhe nach Beenden der Leistung. Werden mehrere Sitzungen benötigt, wird nach jeder Sitzung die erbrachte Leistung abgerechnet. Anzahlungen werden immer am letzten Termintag verrechnet.


Terminabsagen und Terminverschiebungen sind bis zu 5 Werktage vor dem Termin möglich. Bei Nichteinhaltung des Termins (Nichterscheinen) oder nicht rechtzeitiger Absage, wird die komplette Anzahlung  einbehalten. Bei kurzfristigen Erkrankungen, verlangen wir zur Erhaltung der Anzahlung ein ärztliches Attest. 


Bei Absage (nicht bei Verschiebung) innerhalb der Frist vor dem Termin, behalten wir grundsätzlich 50 Euro je Termintag ein. Wir behalten uns vor, bereits erfolgte  Vorarbeiten wie das Erstellen des Design etc. in Rechnung zu stellen. Die verbleibenden Anzahlungen werden nicht ausgezahlt, sondern mittels Gutschein zurückerstattet. Soweit die Terminabsage nach der Fertigung eines Entwurfs erfolgt, hat der Kunde keinen Anspruch auf eine Überlassung der Entwurfzeichnung. Dies dient der Sicherung der Urheberrechte des jeweiligen Tätowierers.


• § 4 Haftungsausschluss:

 

Wir weisen Risiken und Nebenwirkungen aus. Besprechen die Nachpflege mit jedem Kunden. Die Nachsorge und Pflege obliegt dem Kunden. Hinweise und Richtlinien vermittelt Tattoo Art Karlsruhe. Eine Pflegeanleitung ist auf unserer Homepage ausgewiesen und wird unseren Kunden gerne auch ausgehändigt.


Wir übernehmen keine Haftung für Folgeprobleme, die aufgrund falscher Pflege, falscher Salbe und Nichtbeachtung unserer Pflegeanleitung entstehen.


Weiter ist der Kunde darüber aufgeklärt, dass das Tattoo tatbestandlich eine Körperverletzung im Sinne der §§223, 223 a StGB darstellt. Der Kunde willigt, entsprechend §226 a StGB, ausdrücklich in diese Körperverletzung ein.


• § 5 Allgemein:


Der Kunde erklärt sich bei Vertragsabschluss mit den AGB’s einverstanden, weiterhin verzichtet der Kunde bei auftretenden Komplikationen keine Schadensersatzansprüche oder andere dadurch anfallende Kosten jeglicher Art gegen das ausführende Studio und den Tätowierer zu machen.


Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages nichtig, unwirksam oder anfechtbar sein oder werden, so bleiben die anderen Bestimmungen davon unberührt.

Datenschutzerklärung

Aufgrund der Regelungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung sowie des Bundesdatenschutzgesetzes sind wir gehalten, folgende Informationen zur Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten an Dich zu übermitteln:

  1. Wer ist für die Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortlich?

Renè Schwenke, Marstallstr.10, 76227 Karlsruhe und Sabine Mahlmann Marstallstr. 10, 76227 Karlsruhe

  1. Welche Daten werden durch uns beim Aufrufen unserer Website unter [URL eingeben] verarbeitet und zu welchem Zweck geschieht dies?
    1. IP-Adresse des anfragenden Computers,
    2. Datum und Zeitpunkt des Aufrufs,
    3. Name und URL einer ggf. abgerufenen Datei,
    4. Website, von welcher aus der Aufruf erfolgt (Referrer-URL).
    5. Verwendeter Browser, das Betriebssystem Eures Computers sowie der Name Eures Access-Providers
  2. Die oben genannten Daten werden zum Zwecke eines störungsfreien Verbindungsaufbaus, einer störungsfreien und komfortablen Nutzung unseres Webangebots sowie zur Gewährleistung unserer Systemsicherheit und Systemstabilität verarbeitet. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis des Art. 6 Abs. 1(f) EU-DSGVO. Die erhobenen Daten werden nicht zu dem Zweck verarbeitet, Rückschlüsse auf Eure Person zu ziehen.

 

  1. Beim Besuch unseres Online-Angebots setzen wir Cookies sowie Analyse-Dienste ein. Diese Datenverarbeitung erfolgt auf Basis des Art. 6 Abs. 1(f)
    1. Bei einem Cookie handelt es sich eine Datei, die der verwendete Browser automatisch erstellt und die auf Deinem Endgerät gespeichert wird, wenn Du unsere Website besuchst. Hierin werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unserer Website komfortabler zu gestalten. Beispielsweise setzen wir sog. Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Du einzelne Seiten unseres Angebots wahrgenommen hast. Am Ende der Session automatisch gelöscht. Darüber hinaus setzen wir - ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Deinem Computer gespeichert werden. Wenn unsere Website erneut aufgerufen wird, wird von diesen automatisch wahrgenommen, dass Du unsere Website zuvor bereits aufgerufen hast und welche Eingaben und Einstellungen getätigt wurden. So müssen diese nicht noch einmal eingegeben werden. Vergleichbare Cookies werden auch zur statistischen Auswertung des Traffic auf unserer Seite genutzt. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Man kann jedoch jeden Browser so konfigurieren, dass keine Cookies auf Deinem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie gespeichert wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass nicht alle Funktionen unserer Website nutzbar sind.
    2. Wir setzen als Tracking- und Analysetools ein:

- Google Analytics mit der Code-Erweiterung „anonymizeIp“. Dieser Dienst verwendet seinerseits Cookies um die Nutzung unserer Website auszuwerten. Du kannst auch die Installation dieser Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern. Ebenfalls möglich ist es, Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem ein Browser-Add-on heruntergeladen und installiert wird.

  •  

Das Klicken auf den obigen Link setzt zudem ein Opt-Out Cookie, welches zukünftige Datenspeicherungen durch den Dienst verhindert. Sämtliche datenschutzrelevanten Informationen zu Google-Analytics erhaltet Ihr hier:

https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

c. Folgende Social-Media-Plugins kommen bei uns zum Einsatz:

-    a)    Facebook: Wir nutzen den „LIKE“ oder „TEILEN“-Button. Es handelt sich dabei um ein Angebot von Facebook. Wenn Du eine Seite unseres Webauftritts aufrufst, die ein solches Plugin enthält, baut der Browser eine Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Deinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass der Browser die unsere Website aufgerufen hat, auch wenn Du kein Facebook-Konto besitzt oder gerade nicht bei Facebook angemeldest bist. Diese Information (einschließlich der IP-Adresse) wird von Deinem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert. Wenn Du bei Facebook angemeldet bist, kann Facebook den Besuch unserer Website Deinem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn eine Interaktion durch die bei uns eingebundenen Steuerelemente erfolgt, zum Beispiel der „LIKE“ oder „TEILEN“-Button betätigt wird, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Facebook-eigenen Server übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook geteilt und Deinen Facebook-Kontakten angezeigt.

Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und nutzergerechten Ausgestaltung seines Angebots benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um Deine Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Dir bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Deine Aktivitäten zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Wenn Du nicht willst, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Deinem Facebook-Konto zuordnet, musst Du Dich vor dem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Grund und Umfang der Datenverarbeitung durch Facebook sowie Deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre können hier nachgelesen werden:

https://www.facebook.com/about/privacy/

 

- b) Twitter: Auf unserer Webiste sind Plugins des Kurznachrichtennetzwerks der Twitter Inc. (Twitter) eingebunden. Die Twitter-Plugins (tweet-Button) erkennt man an dem Twitter-Logo auf unserer Seite. Eine Übersicht über tweet-Buttons ist hier zu finden

https://about.twitter.com/resources/buttons

Wenn eine Webpage, die ein solches Plugin enthält, aufgerufen wird, erfolgt eine direkte Verbindung zwischen Deinem Browser und dem Twitter-Server. Twitter erhält dadurch die Information, dass Du mit Deiner IP-Adresse unsere Seite besucht hast. Wird der Twitter „tweet-Button“ angeklickt während Du auf Deinem Twitter-Account eingeloggt bist, können Inhalte unserer Seiten mit Deinem Twitter-Profil verlinkt werden. Dadurch kann Twitter den Besuch unserer Seiten Deinem Twitter-Account zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten.

Wenn Du nicht willst, dass Twitter den Besuch unserer Seiten zuordnen kann, logge Dich bitte vor dem nächsten Besuch unserer Webpage aus Deinem Twitter-Benutzerkonto aus. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter

https://twitter.com/privacy

 

- c) Instagram: Auf unserer Website werden auch sogenannte Social Plugins („Plugins“) von Instagram verwendet, das von der Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA („Instagram“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Instagram-Logo beispielsweise in Form einer „Instagram-Kamera“ gekennzeichnet.

Wird eine Seite unseres Webauftritts aufgerufen, die ein solches Plugin enthält, stellt der Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Instagram her. Der Inhalt des Plugins wird von Instagram direkt an Deinen Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Hierdurch erhält Instagram die Information, dass Dein Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Du kein Instagram-Profil hast oder gerade nicht bei Instagram eingeloggt bist. Diese Information (einschließlich Deiner IP-Adresse) wird direkt an einen Server von Instagram in die USA übermittelt und dort gespeichert. Bist Du bei Instagram eingeloggt, kann man den Besuch unserer Website Deinem Instagram-Account unmittelbar zuordnen. Wird mit den Plugins interagiert, zum Beispiel indem der „Instagram“-Button betätigt wird, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Instagram übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Deinem Instagram-Account veröffentlicht und dort Deinen Kontakten angezeigt.

Wenn Du nicht willst, dass Instagram die über unsere Website gesammelten Daten unmittelbar Deinem Instagram-Account zuschreibt, musst Du Dich vor dem Besuch unserer Website bei Instagram ausloggen. Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von Instagram

https://help.instagram.com/155833707900388

 

  1. Soweit Kunden unseren Newsletter abonnieren, wird ferner aufgrund des Art. 6 Abs. 1(a) aufgrund der damit erklärten Einwilligung die E-Mail-Adresse des Abonnenten verarbeitet. Eine Abmeldung ist jederzeit durch E-Mail an info@tattoo-art-karlsruhe.de möglich
  2. Soweit unser Kontaktformular genutzt wird, erfolgt hierdurch eine Einwilligung in die Verarbeitung der dabei erhobenen personenbezogenen Daten.
  3. Eine Weitergabe der erhobenen Daten an Dritte erfolgt nur, wenn und soweit
    1. dies zur Durchsetzung unserer rechtlichen Interessen erforderlich würde (Art. 6 Abs. 1(f) EU-DSGVO) oder wenn und soweit
    2. hierzu eine gesetzliche Verpflichtung besteht (Art. 6 Abs. 1(c) EU-DSGVO), oder
    3. dies zur Abwicklung eines Vertragsverhältnisses zwischen uns erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1(b) EU-DSGVO).

 

  1. Alle Besucher unserer Website haben das Recht:
    1. eine uns erteilte Einwilligung zur Verarbeitung von Daten jederzeit zu widerrufen (Art. 7 Abs. 3 EU-DSGVO). Hiernach dürfen wir die Verarbeitung der unter der Einwilligung erhobenen oder verwendeten Daten nicht mehr fortsetzen,
    2. Auskunft über die bei uns verarbeiteten Daten zu verlangen (Art. 15 EU-DSGVO),
    3. die Berichtigung unrichtiger oder unvollständiger bei uns gespeicherter personenbezogener Daten zu verlangen (Art. 16 EU-DSGVO),
    4. die Löschung der bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit eine weitere Speicherung nicht zur Erfüllung von Rechtspflichten gegenüber unseren Kunden oder Dritter, aus Gründen eines öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist (Art. 17 EU-DSGVO),
    5. unter den Voraussetzungen des Art. 18 EU-DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung der bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen,
    6. eine Zusammenstellung der bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten (Art. 20 EU-DSGVO),
    7. sich bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren (Art. 77 EU-DSGVO).
  2. Soweit personenbezogene Daten bei uns aufgrund eines berechtigten Interesses gemäß Art. 6 Abs.1 Ziffer 1(f) verarbeitet werden, haben alle Kunden das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit hierfür Gründe vorliegen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben. Hierzu genügt eine E-Mail an info@tattoo-art-karlsruhe.de

Alle weiteren Fragen zu unseren AGBs und Datenschutz beantworten wir Euch

gerne unter Telefon +49 (0) 721 94 269569 oder über unser Kontaktformular.

Sponsored by

AKTUELLES

Wir sind dabei!